News
 

EU-Minister beraten über Kontrollen für Luftfracht

Brüssel (dpa) - Die EU-Innenminister beraten heute in Brüssel über schärfere Kontrollen für die Luftfracht. Hintergrund sind die vereitelten Terroranschläge mit Paketbomben in ganz Europa. Nun wollen die Minister besprechen, wie die Schlupflöcher bei der Überwachung von Paketen und Briefen gestopft werden können. Besonders die Bundesregierung will schnelle Maßnahmen auf europäischer Ebene. In der EU sind die Frachtfirmen für die Kontrolle von Paketen zuständig.

EU / Terrorismus
08.11.2010 · 01:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen