News
 

EU-Kompromiss bei Banken-Regeln in Reichweite

Brüssel (dpa) - Nach langem Streit wollen sich die EU- Finanzminister Mitte Mai endgültig auf strengere Banken-Eigenkapitalregeln einigen. Ein Kompromiss scheiterte in der Nacht nach einem Verhandlungsmarathon am Widerstand Großbritanniens, das auf nationale Ausnahmen pocht. Der britische Ressortchef brachte viele Sonderwünsche vor, weil er nach eigener Auffassung mit London den wichtigsten Bankenplatz in Europa vertritt. Die EU will mit der Gesetzgebung das sogenannte Basel-III-Abkommen umsetzen. Damit sollen 8300 Geldhäuser in Europa weniger anfällig für Krisen werden.

EU / Finanzminister / Banken
03.05.2012 · 06:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen