News
 

EU-Kommission will Frauenquote

Brüssel (dpa) - Mehr Chefposten für Frauen - dieses Ziel hat sich die EU-Kommission für Europa gesetzt. Er stehe der Idee aufgeschlossen gegenüber, Frauenquoten beispielsweise in den Vorständen der großen börsennotierten Unternehmen einzuführen. Das sagte Binnenmarktkommissar Michel Barnier der «Süddeutschen Zeitung». Dies sei eine Frage der Gerechtigkeit und führe zu ausgewogeneren Entscheidungen. Seit Monaten droht die EU-Kommission der Wirtschaft mit einer Frauenquote. Schon im April will die EU-Behörde einen konkreten Vorschlag machen. 2012 könnte die Quote gelten.

Arbeit / Bundesregierung / Unternehmen / EU
31.01.2011 · 11:23 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen