News
 

EU-Kommission verabschiedet neuen Finanzrahmen

Brüssel (dpa) - Die EU-Kommission kommt heute in Brüssel zusammen, um ihren Vorschlag für den langfristigen Finanzrahmen der Union zu verabschieden. Dieser neue Plan reicht von 2014 bis 2020. Falls sich die Diskussion über den Vorschlag hinziehen sollte, könnte die Kommission laut Diplomaten auch erst am Donnerstag entscheiden. Danach wird es mindestens 18-monatige Verhandlungen der EU-Staaten und des Europaparlaments geben. Deutschland und weitere Brüsseler «Nettozahler» fordern eine strikte Ausgabenbegrenzung.

EU / Haushalt / Finanzplanung
29.06.2011 · 00:37 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen