News
 

EU-Kommission präsentiert Vorschlag zu Schengen-Reform

Brüssel (dpa) - In der Debatte um die Wiedereinführung von Grenzkontrollen legt die EU-Kommission heute einen Vorschlag vor. Mit einer Reform des Schengen-Systems will Brüssel die Staaten künftig nicht mehr alleine über vorübergehende Grenzkontrollen entscheiden lassen. Für die Schließung von Grenzen soll eine Mehrheitsentscheidung der EU-Länder nötig sein - damit würden die Staaten die Hoheit bei den Grenzkontrollen verlieren. Bereits im Vorfeld kam aus den EU-Staaten heftiger Widerstand gegen die geplante Kompetenzübertragung.

EU / Inneres / Grenzen
16.09.2011 · 04:46 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen