News
 

EU-Kommissarin will Frauen zu gleichem Lohn verhelfen

Brüssel (dpa) - Die EU-Kommission will berufstätigen Frauen zu gleichem Lohn wie Männern verhelfen. Notfalls sollen Unternehmen mit Strafgeldern dazu gezwungen werden. Im Schnitt verdienten Frauen fast 18 Prozent weniger als ihre männlichen Kollegen. Dieser Unterschied sei in den vergangenen 15 Jahren kaum geschrumpft, sagte EU-Justizkommissarin Viviane Reding in Brüssel. Deutschland gehöre zu den Ländern mit dem größten Unterschied bei der Bezahlung von Frauen und Männern, hieß es.
Tarife / Soziales / EU
05.03.2010 · 10:56 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen