News
 

EU ist über gefälschte Arzneimittel besorgt

Berlin (dpa) - Nach Erkenntnissen der EU-Kommission in Brüssel sind immer mehr gefälschte Arzneimittel im Umlauf. Die Zahl der gefälschten Arzneimittel in Europa, die beim Patienten landen, steige immer mehr, sagte Industriekommissar Günter Verheugen der Zeitung «Die Welt». Es handele sich dabei unter anderem um gefälschte Antibiotika, Krebs- und Malariamedikamente, sowie Schmerzmittel und Viagra. Der Industriekommissar erwartet, dass sich die EU im Kampf gegen Arzneimittelfälschungen 2010 auf Maßnahmen einigen wird.
EU / Gesundheit / Arzneimittel
07.12.2009 · 02:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen