News
 

EU holt Europäer aus Libyen zurück

Brüssel (dpa) - Die EU will die noch rund 5000 bis 6000 EU-Bürger in Libyen so schnell wie möglich außer Landes bringen. Nach Angaben der EU-Kommission könnten dafür auch Schiffe eingesetzt werden, die zurzeit im Mittelmeer unterwegs sind. Ein chinesisches Schiff habe 500 Plätze zur Verfügung gestellt. Etwa 5000 europäische Staatsbürger wurden bereits aus Libyen zurückgeholt. Libysche Truppen, die auf Machthaber Muammar al-Gaddafi hören, sollen die Stadt Al-Sawija angegriffen haben. Augenzeugen berichten von extremer Gewalt.

EU / Libyen
24.02.2011 · 14:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen