News
 

EU hält Versprechen für Entwicklungshilfe nicht ein

Brüssel (dpa) - Die EU-Staaten haben im vergangenen Jahr deutlich weniger Geld für Entwicklungshilfe ausgegeben als vor sechs Jahren feierlich versprochen. 2010 lag die Entwicklungshilfe der 28 EU-Staaten bei 53,8 Milliarden Euro. Das waren 14,5 Milliarden Euro weniger als zugesagt. Die EU ist dennoch der größte Geldgeber für Entwicklungshilfe, Deutschland liegt mit 9,6 Milliarden Euro auch weltweit in der Spitzengruppe.

EU / Entwicklung
06.04.2011 · 12:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen