News
 

EU-Gutachter: Wein darf nicht als «bekömmlich» verkauft werden

Luxemburg (dpa) - Wein darf nicht als «bekömmlich» verkauft werden, weil seine Säure angeblich besonders sanft ist. Dies schreibt der Generalanwalt des Europäischen Gerichtshofes in einem Rechtsgutachten. Die Behauptung sei eine gesundheitsbezogene Angabe, die gemäß einer EU-Verordnung bei alkoholischen Getränken verboten sei. Der EuGH wird in einigen Monaten in einem Rechtsstreit zwischen einer Winzergenossenschaft und dem Land Rheinland-Pfalz das Urteil sprechen. Das höchste EU-Gericht folgt meistens der Ansicht des Generalanwaltes.

EU / Wein / Verbraucher
29.03.2012 · 10:35 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen