News
 

EU-Gipfel sucht Linie für Weltklimagipfel 

Brüssel (dpa) - Nach dem Erfolg beim Lissabon-Vertrag wollen die EU-Staats- und Regierungschefs heute auch bei der heiklen Finanzierung des Klimaschutzes vorankommen. Zum Auftakt des Gipfels hatten sich die Fronten bei dem Reizthema verhärtet. Deutschland, Frankreich und Italien weigerten sich, konkrete Finanzierungsangebote für die Entwicklungsländer auf den Tisch zu legen, sagten Diplomaten in Brüssel beim Gipfel. Die schwedische Ratspräsidentschaft will nun einen neuen Kompromissvorschlag auf den Tisch legen.
EU / Gipfel
30.10.2009 · 03:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen