News
 

EU-Gipfel stellt Griechenland neues Hilfspaket in Aussicht

Brüssel (dts) - Die Regierungs- und Staatschef der 27 EU-Länder haben dem finanziell schwer angeschlagenen Griechenland ein zweites Hilfspaket in Aussicht gestellt. Dies geht aus einer Erklärung hervor, die am Donnerstagabend auf dem EU-Gipfel in Brüssel verabschiedet wurde. Demnach haben sich die Staats- und Regierungschefs zu einem neuen Programm, das mit öffentlichen und privaten Mittel finanziert werden soll, bekannt.

Zudem seien die Beschlüsse der Finanzminister bestätigt worden, die eine rein freiwillige Beteiligung des privaten Sektors vorsehen. Überdies werden alle politischen Parteien Griechenlands aufgerufen, den Sparkurs der Regierung zu unterstützen. Um das Hilfspaket zu erhalten, müsse allerdings der gefasste Sparplan der griechischen Regierung durch das Parlament in Athen zunächst gebilligt werden.
Belgien / Weltpolitik / Wirtschaftskrise / Griechenland
23.06.2011 · 23:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen