News
 

EU-Gipfel sichert Griechenland weitere Hilfe zu

Brüssel (dpa) - Die EU-Staats- und Regierungschefs sichern dem krisengeschüttelten Griechenland weitere Unterstützung zu. Die neue Regierung müsse jedoch Spar- und Reformverpflichtungen einhalten, sagte Gipfelchef Herman Van Rompuy am Morgen nach den Beratungen. «Wir wollen, dass Griechenland in der Eurozone bleibt und gleichzeitig seine Verpflichtungen respektiert.» Am 17. Juni wird in dem Land neu gewählt. Die EU hofft, dass nach den Wahlen eine Regierung gebildet wird, die sich die Verpflichtungen zu eigen macht.

EU / Gipfel
24.05.2012 · 01:40 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen