News
 

EU-Gipfel: Griechenland, Schengen, Nordafrika

Brüssel (dpa) - Die Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union kommen heute zu einem zweitägigen Gipfeltreffen in Brüssel zusammen. Im Vordergrund steht wohl die Schuldenkrise Griechenlands. Es geht um die Auszahlung weiterer 12 Milliarden Euro an das von der Staatspleite bedrohte Land. Weitere Themen sind die Lage in der arabischen Welt und vor allem Syrien. Kontroversen werden vor allem beim Thema Migrationspolitik erwartet. Einige Länder wollen an ihren Grenzen wieder Kontrollen einführen, um Flüchtlingsströme einzudämmen und die internationale Kriminalität wirksamer zu bekämpfen.

EU / Gipfel
23.06.2011 · 00:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.03.2017(Heute)
21.03.2017(Gestern)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen