News
 

EU-Gipfel berät länger als erwartet

Brüssel (dpa) - Der EU-Sondergipfel in Brüssel dauert länger als geplant. Nach Angaben von Diplomaten haben die europäischen Staats- und Regierungschefs am frühen Abend nur den ersten größeren Tagesordnungspunkt abgehandelt. Dabei ging es um Möglichkeiten, das Wirtschaftswachstum zu unterstützen. Die Verabschiedung des Paktes für mehr Haushaltsdisziplin steht noch aus, genauso die Genehmigung des neuen 500-Milliarden-Rettungsschirms ESM. Eigentlich sollte die gemeinsame Debatte gegen 19 Uhr beendet sein.

EU / Gipfel
30.01.2012 · 19:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen