News
 

EU einig über Einreiseverbot gegen Assad

Brüssel (dpa) - Der syrische Staatspräsident Baschar al-Assad bekommt in der kommenden Woche Einreiseverbot für die Europäische Union. Die Vertreter der 27 EU-Staaten einigten sich grundsätzlich auf weitere Sanktionen gegen Führungspersonen des syrischen Regimes. Eine endgültige Entscheidung soll jedoch erst am kommenden Montag von den EU-Außenministern getroffen werden. Mit den Sanktionen protestiert die EU gegen die Unterdrückung der demokratischen Opposition in Syrien.

EU / Unruhen / EU / Syrien
18.05.2011 · 14:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen