News
 

EU dementiert Bericht zu Euro-Austritt Griechenlands

Brüssel (dpa) - Die EU-Kommission hat einen Bericht zurückgewiesen, wonach Vertreter der Euro-Gruppe zu einem Krisentreffen zusammenkommen, um über einen möglichen Austritt Griechenlands aus dem Euro zu beraten. Er wisse davon nichts, sagte ein Sprecher von EU-Währungskommissar Olli Rehn in Brüssel. «Spiegel Online» hatte berichtet, dass die griechische Regierung angesichts der Schuldenkrise erwäge, den Euro aufzugeben und wieder eine eigene Währung einzuführen. Darüber sei die Kommission nicht informiert worden, sagte der Sprecher.

EU / Währung / Griechenland
06.05.2011 · 18:34 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen