News
 

EU-Außenminister beraten über Bankdaten

Brüssel (dpa) - Die Debatte um US-Pläne, weiterhin auf europäische Bankdaten zugreifen zu können, beschäftigt heute auch die EU- Außenminister. Bei ihrem Treffen in Brüssel sollen sie der EU- Kommission das Mandat erteilen, mit den USA ein vorläufiges Abkommen zur weiteren Nutzung europäischer Bankdaten auszuhandeln. Damit sollen Sicherheitslücken im Kampf gegen den Terror vermieden werden, wenn der Hauptserver des Finanzdienstleister Swift aus den USA nach Europa verlagert wird. Datenschützer kritisieren das Vorhaben.
EU / Außenminister
27.07.2009 · 10:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
08.12.2016(Heute)
07.12.2016(Gestern)
06.12.2016(Di)
05.12.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen