News
 

EU-Agrarminister beraten über Milchsektor

Luxemburg (dpa) - Die europäischen Landwirtschaftsminister beraten heute in Luxemburg über die desaströse Lage auf dem Milchmarkt. 21 EU-Staaten fordern, 300 Millionen Euro im nächsten EU- Haushalt für die Milchbauern einzustellen. Außerdem diskutieren die Minister über einen Vorschlag der EU-Kommission, Großproduzenten, die mehr als erlaubt produzieren, effektiver zu bestrafen. Milchviehhalter haben am Rande der Konferenz eine Großdemonstration angekündigt.
EU / Agrar
19.10.2009 · 04:41 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
12.12.2017(Heute)
11.12.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen