News
 

Etwa 170 Bewaffnete stürmen ukrainische Weinbrand-Fabrik

Kiew (dts) - In der Ukraine haben heute etwa 170 Bewaffnete eine Weinbrand-Fabrik in der Stadt Nowaja Kachowka im Süden des Landes gestürmt. Wie das ukrainische Innenministerium mitteilte, seien dabei etwa 40 Menschen verletzt worden. Nachdem die Bewaffneten den Betrieb gestürmt hatten, lieferten sie sich mit der Polizei und den Arbeitern eine heftige Auseinandersetzung. Sicherheitskräfte konnten schließlich 168 Verdächtige festnehmen. Die Behörden vermuten eine noch unbekannte Person hinter der gewaltsamen Aktion, der mit Hilfe der angeheuerten Männer die Alkoholfabrik übernehmen wollte.
Ukraine / Überfall
04.09.2009 · 17:13 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen