News
 

Etatschlacht in Washington auf neuem Höhepunkt

Washington (dpa) - Der Nervenkrieg um den US-Haushalt zwischen Demokraten und Republikanern hat einen Höhepunkt erreicht. Obwohl der Regierung von Präsident Barack Obama an diesem Samstag der Geldhahn abgedreht wird, sofern man sich nicht wenigstens auf befristete Ausgabepläne einigt, zeichnet sich weiter kein Kompromiss ab. Obama kritisierte die Republikaner scharf. Er warf ihnen vor, die Verhandlungen in die Sackgasse laufen zu lassen. Die Opposition ihrerseits klagte, die Demokraten sperrten sich gegen notwendige Sparmaßnahmen.

Haushalt / USA
05.04.2011 · 23:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen