News
 

Essen: Unbekannter raubt Mann wegen zwei Euro aus

Essen (dts) - Eine wenig lukrative Beute hat am Sonntag ein Dieb im Essener Bahnhof Frohnhausen gemacht. Wie die Behörden am Dienstag mitteilten, hatte ein etwa 25-jähriger Mann einen 46-Jährigen beim Verlassen des Bahnhofes angesprochen. Dabei forderte er den Älteren sehr aggressiv auf, ihm seine Geldbörse zu geben.

Der 46-Jährige zeigte dem Unbekannten daraufhin sein bis auf zwei Euro leeres Portemonnaie. Das sehr geringe Diebesgut hinderte den jungen Mann allerdings nicht daran, dem 46-Jährigen die Geldbörse aus der Hand zu reißen. Die Polizei hat die Suche nach dem Unbekannten aufgenommen. Ob sich die Beute von zwei Euro für den Dieb gelohnt hat, ist unbekannt.
DEU / NRW / Polizeimeldung / Kurioses / Kriminalität
14.06.2011 · 15:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
26.07. 13:37 | (00) 35 Jahre bei HARTING
26.07. 13:36 | (00) 40 Jahre bei HARTING
26.07. 13:34 | (00) 45 Jahre bei HARTING
26.07. 13:34 | (00) Effizienz-Preis NRW 2017
26.07. 13:32 | (00) 35 Jahre bei HARTING
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen