News
 

Eskalation in Bangkok - Sicherheitskräfte rücken vor

Bangkok (dpa) - Eskalation in Bangkok: Bewaffnete Sicherheitskräfte rücken auf eins der seit Wochen von Regierungsgegnern besetzen Areale vor. Bei den Auseinandersetzungen wurden nach Angaben örtlicher Medien seit gestern Abend bereits zwei Demonstranten getötet und dutzende Menschen verletzt, darunter auch zwei Journalisten. Wegen der schweren Auseinandersetzungen rät das Auswärtige Amt mittlerweile dringend von Reisen nach Bangkok ab.
Konflikte / Thailand
14.05.2010 · 12:26 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen