News
 

Escada stellt Weichen für geplante Insolvenz

München (dpa) - Escada stellt die Weichen für die geplante Insolvenz. Der Modekonzern hatte am Abend angekündigt, noch in dieser Woche Insolvenzantrag zu stellen. Zuvor war der Plan zur Rettung des Unternehmens mit 2300 Beschäftigten gescheitert. Der Hersteller von Luxusmoden war in den vergangenen Monaten immer stärker in Schwierigkeiten geraten. Wann der Insolvenzantrag eingereicht wird, stehe noch nicht fest, sagte ein Firmensprecher. In Branchenkreisen wird damit für morgen gerechnet.
Mode
12.08.2009 · 07:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen