News
 

Erstmals Ampel-Kennzeichnung in Deutschland

Berlin (dpa) - Im Sommer können Verbraucher erstmals die umstrittene Ampel-Kennzeichnung von Lebensmitteln beim Einkauf testen. Als erster deutscher Hersteller kündigte Frosta an, die Ampelfarben bei vier Produkten einzuführen. Damit sollen Verbraucher schneller darüber informiert werden, wieviel Fett, Zucker und Salz die Produkte enthalten. Krankenkassen und Verbraucherzentralen sowie die SPD-Bundestagsfraktion fordern eine Pflichtkennzeichnung mit der Ampel. Die Wirtschaft lehnt die Farben auf Verpackungen strikt ab.
Lebensmittel / Verbraucher
03.06.2009 · 13:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen