News
 

Erstes Todesopfer nach Zyklon «Yasi» in Australien

Sydney (dpa) - Nach dem Durchzug von Zyklon «Yasi» in Australien ist jetzt ein erstes Todesopfer vermeldet worden. Ein Mann sei in einem Haus erstickt, als er sich vor dem Wirbelsturm in Sicherheit bringen wollte, berichteten lokale Medien. Der 23-Jährige wurde in dem Ort Ingham gefunden. Vermutlich hatte er in dem Haus die Abgase von einem Dieselgenerator eingeatmet. Zahlreiche Touristen sitzen nach dem Zyklon noch fest. Heftiger Platzregen hindert sie an der Nordostküste daran zu fliehen.

Wetter / Unwetter / Australien
04.02.2011 · 10:37 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.09.2017(Heute)
25.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen