News
 

Erstes Spiel nach EM: Deutsche Handballer schlagen Island

Mannheim (dpa) - Im ersten Länderspiel nach der verpassten Olympia-Teilnahme hat die deutsche Handball-Nationalmannschaft einen Sieg gegen Island gefeiert. Die Auswahl von Bundestrainer Martin Heuberger setzte sich gegen den Olympia-Zweiten mit 33:22 durch. In Mannheim war Patrick Groetzki bester Werfer für das Team des Deutschen Handballbundes. Hendrik Pekeler, Johannes Sellin und Maximilian Holst feierten ihr Debüt in der Nationalmannschaft.

Handball / Männer / Deutschland
14.03.2012 · 21:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen