News
 

Erster Schweinegrippe-Fall in Bremen

Bremen (dpa) - In Bremen gibt es einen ersten Fall von Schweinegrippe. Der H1N1-Erreger ist bei einer einer 42-jährigen Frau festgestellt worden. Das sagte eine Sprecherin der Gesundheitsbehörde. Die Frau befinde sich aber schon auf dem Weg der Besserung. Die 42-Jährige war am Wochenende aus Florida zurückgekehrt. Vermutlich hat sie sich dort mit dem Virus angesteckt. In Niedersachsen sind bereits 13 Menschen an Schweinegrippe erkrankt, bundesweit gibt es mehr als 200 Fälle.
Gesundheit / Grippe
17.06.2009 · 17:46 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.09.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen