News
 

Erster Mars-Spaziergang bei Experiment in Moskau

Moskau (dpa) - Mars-Spaziergang am Valentinstag: Bei einem spektakulären Weltraum-Experiment in Moskau haben ein Russe und ein Italiener erste Schritte auf dem Roten Planeten unternommen. Diego Urbina und Alexander Smolejewski stiegen nach mehr als achtmonatiger Isolation erstmals für insgesamt 72 Minuten aus einem Forschungscontainer. «Die Mission war erfolgreich», teilte das Institut für biomedizinische Probleme (IMBP) nach Angaben der Agentur Itar-Tass mit. Forscher auch in Deutschland erhoffen sich vom Projekt Mars500 wichtige Erkenntnisse.

Raumfahrt / Russland
14.02.2011 · 17:32 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen