News
 

Erster Jet von Katar an Libyen-Einsatz beteiligt

Washington (dpa) - Das Emirat Katar hat sich erstmals an den Militäraktionen der internationalen Allianz zur Durchsetzung der Flugverbotszone in Libyen beteiligt. Wie das US-Afrikakommando in Ramstein mitteilte, überflog ein Jet der Luftwaffe Katars einen Teil des libyschen Luftraums. Katar ist das erste arabische Land, das sich aktiv an der Operation «Odyssey Dawn» beteiligt. Ziel ist es, das Regime des libyschen Machthabers Muammar al-Gaddafi an Gewalttaten gegen Zivilisten zu hindern.

Konflikte / Libyen
25.03.2011 · 19:01 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen