News
 

Erster europäischer Todesfall durch Schweinegrippe in Schottland

Glasgow (dts) - In Europa gibt es den ersten Todesfall durch die Schweinegrippe. Ein Patient sei an dem Grippevirus H1N1 gestorben, teilte ein Regierungssprecher vor wenigen Minuten in Glasgow mit. In Schottland sind zur Zeit 498 Menschen an Schweinegrippe erkrankt. Auch in Deutschland sind über 100 Menschen mit dem Virus infiziert. Bislang verliefen die Fälle in Deutschland stets glimpflich, viele Patienten sind schon seit Wochen wieder vollständig genesen. Weltweit sind bislang mindestens 146 Menschen an der Schweinegrippe gestorben, die meisten davon in Mexiko.
Großbritannien / Gesundheit
14.06.2009 · 21:57 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen