News
 

Erste Zeugen sagen gegen Serbengeneral Mladic aus

Den Haag (dpa) - Gegen den wegen Kriegsverbrechen angeklagten serbischen General Ratko Mladic sagen heute vor dem UN-Tribunal in Den Haag erstmals Zeugen der Anklage aus. Insgesamt hat die Staatsanwaltschaft 413 Zeugen aufgeboten, um dem 70-Jährigen Völkermord im bosnischen Bürgerkrieg nachzuweisen. Der frühere Militärführer der bosnischen Serben soll für zigtausend Tote und die Vertreibung Hunderttausender verantwortlich sein. Mladic, der nach mehr als zehn Jahren Flucht im vergangenen Jahr in Belgrad verhaftet worden war, ist sich keiner Schuld bewusst.

UN / Justiz / Kriegsverbrechen / Jugoslawien
08.07.2012 · 23:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen