News
 

Erste Zerstörungen durch Hurrikan «Jimena»

Mexiko-Stadt (dpa) - Nach dem Aufprall des Hurrikans «Jimena» auf die mexikanische Halbinsel Baja California sind dort mehrere Ortschaften von der Außenwelt abgeschnitten. Hohe Wellen überfluteten ufernahe Gebiete, der Sturm deckte die Dächer einiger Häuser ab und warf Bäume und Strommasten um. «Jimena» war über dem Meer zu einem extrem gefährlichen Hurrikan angewachsen war. Er schwächte sich über dem Land inzwischen deutlich ab.
Wetter / Mexiko
03.09.2009 · 00:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.07.2017(Heute)
19.07.2017(Gestern)
18.07.2017(Di)
17.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen