News
 

Erste Wahl in Libyen - Misrata erhält neuen Stadtrat

Misrata (dpa) - Nach 42 Jahren Diktatur ist in Libyen zum ersten Mal gewählt worden. Als erste Stadt Lybiens erhält Misrata, wo sich die Menschen vor einem Jahr gegen Muammar al-Gaddafi erhoben hatten, einen demokratisch gewählten Stadtrat. Der Sprecher der Wahlkommission von Misrata, Wissam al-Saghier, sagte der dpa, der Urnengang gestern sei reibungslos verlaufen. Die Resultate lägen bereits vor. Die Namen der 28 Ratsmitglieder würden bald verkündet. Zuletzt war Misrata von Männern verwaltet worden, die sich während des Aufstandes gegen Gaddafi informell zusammengefunden hatten.

Wahlen / Kommunen / Libyen
21.02.2012 · 16:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen