News
 

Erste Parlamentswahl im Kosovo ruhig verlaufen

Pristina (dpa) - Erstmals seit seiner Unabhängigkeit vor drei Jahren hat das Kosovo ein neues Parlament gewählt. Trotz der Spannungen zwischen der albanischen Bevölkerungsmehrheit und der kleinen serbischen Minderheit verlief die Abstimmung ohne Zwischenfälle. Das teilte die staatliche Wahlkommission in Pristina mit. Ergebnisse werden erst morgen erwartet. Die USA und die EU hoffen, dass die neue Regierung den von Brüssel vermittelten Dialog mit Serbien aufnimmt.

Kosovo / Wahlen / Parlament
12.12.2010 · 17:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen