Diesen Werbeplatz günstig buchen!
 
News
 

Erste Opfer im Grenzstreit zwischen dem Kosovo und Serbien

Pristina (dpa) - Im Grenzstreit zwischen dem Kosovo und Serbien sind die ersten Gewaltopfer zu beklagen. Ein albanischer Polizist erlag am Abend in Pristina seinen Verletzungen, die er sich bei gewaltsamen Auseinandersetzungen mit der serbischen Minderheit im Norden des Landes zugezogen hatte. Mehrere Menschen seien verletzt worden, berichteten lokale Medien, ohne eine genaue Zahl zu nennen. Die Nato, die EU und die USA riefen beide Seiten zur Mäßigung auf. Hintergrund ist der Streit um die Kosovo-Zollstempel, die Serbien nicht anerkennen will.

Kosovo / Serbien
27.07.2011 · 02:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.09.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen