News
 

Erste Maßkrugschlägereien auf dem Oktoberfest

München (dpa) - Gleich am ersten Tag hat es auf dem Oktoberfest schon die ersten Maßkrugschlägereien gegeben. Eine 17-Jährige warf in einem Bierzelt ihren Bierkrug auf einen Gast. In einem anderen Zelt schlug ein 35-Jähriger im Streit mit einem anderen Mann mit dem Krug zu. Die erste «Bierleiche» gab es sogar schon vor der eigentlichen Eröffnung. Ein 20-Jähriger war gestern zusammengebrochen, als er vor einem Zelt auf den Einlass wartete. Er musste mit einer Alkoholvergiftung ins Krankenhaus gebracht werden.

Feste / Oktoberfest
18.09.2011 · 13:46 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
08.12.2016(Heute)
07.12.2016(Gestern)
06.12.2016(Di)
05.12.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen