News
 

Erste Frist für Hochtief-Übernahme abgelaufen

Essen (dpa) - Im Übernahmekampf des Baukonzerns Hochtief mit seinem spanischen Konkurrenten ACS ist um 24 Uhr die erste Frist für einen Aktientausch abgelaufen. Ob ACS seinen Hochtief-Anteil über die wichtige Schwelle von 30 Prozent hinaus erhöhen konnte, kann wegen einer komplizierten Auswertung erst am 4. Januar bekanntgegeben werden. Wenn ACS diese Hürde überschreitet, kann das Unternehmen weitere Hochtief-Aktien kaufen, ohne ein kostspieliges Pflichtangebot vorlegen zu müssen. ACS-Ziel sind 50 Prozent plus eins. Es gibt weitere Fristen, erst Ende Januar haben die Beteiligten Klarheit.

Bau / Hochtief
30.12.2010 · 00:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen