Gratis Duschgel
 
News
 

Erste Festnahme in USA bei großen Insiderhandel-Ermittlungen

Washington (dpa) - Bei den Ermittlungen gegen US-Börsenhändler und Finanzmanager wegen Insiderhandels hat es die erste Festnahme gegeben. Polizisten nahmen einen Manager eines kalifornischen Unternehmens in Gewahrsam, schreibt das «Wall Street Journal». Der Mann soll relevante Hinweise über Firmen verbotenerweise an Hedgefonds verkauft haben. Nach den rund dreijährigen Ermittlungen könnte es in den nächsten Wochen zu zahlreichen Anklagen gegen Finanzfirmen und -manager kommen.

Börsen / Justiz / USA
24.11.2010 · 23:12 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen