News
 

Erste deutsche Oscar-Hoffnungen geplatzt

Hollywood (dpa) - Bei der 83. Vergabe der Oscars in Hollywood haben sich die ersten deutschen Hoffnungen in Luft ausgelöst. Die deutschen Trickfilmer Jakob Schuh und Max Lang sind in der Kategorie bester animierter Kurzfilm leer ausgegangen. Die Filmemacher aus Ludwigsburg in Baden-Württemberg waren für ihr Werk «Der Grüffelo» nach einem beliebten Kinderbuch nominiert. Der Preis ging nicht an sie, sondern an die Regisseure des Films «The Lost Thing».

Film / Oscars / USA
28.02.2011 · 03:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen