News
 

Erste Bäume für Stuttgart 21 gefällt

Stuttgart (dpa) - Unter massivem Polizeischutz werden die Bauarbeiten am Bahnprojekt Stuttgart 21 vorangetrieben. Die ersten Bäume sind bereits gefällt. Die Gegner lassen nicht locker: 100 000 Menschen erwarten sie am Abend zur nächsten Großdemo. Der Bundestags- Innenausschuss beschäftigte sich am Morgen mit den teils heftigen Auseinandersetzungen. Grünen-Innenexperte Wolfgang Wieland sagte, er erwarte, dass Regierungschef Stefan Mappus die Eskalation zurückschraube. Den Antrag der Grünen für eine Aktuelle Stunde im Bundestag lehnte die schwarz-gelbe Koalitionsmehrheit ab.

Verkehr / Bahn / Stuttgart 21
01.10.2010 · 10:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen