News
 

Erste Bären-Kandidaten

Berlin (dpa) - Nach der feierlichen Eröffnung beginnt heute bei der Berlinale das Rennen um die Bären. Kevin Spacey und Jeremy Irons stellen den Börsen-Thriller «Margin Call» von US-Regisseur JC Chandor vor. Die Filmemacherin Paula Markovitch zeigt «El premio», eine Geschichte, die zu Beginn der Militärdiktatur in Argentinien spielt. Zur Eröffnung der Internationalen Filmfestspiele lief gestern der neue Film der Coen-Brüder, der Western «True Grit». Bis zum 20. Februar stehen knapp 400 Filme aus 58 Ländern auf dem Programm.

Film / Festivals / Berlinale
11.02.2011 · 06:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen