News
 

Erstaufführung von Rushdies «Mitternachtskinder»

Trier (dpa) - Die deutsche Erstaufführung von Salman Rushdies «Mitternachtskinder» ist am Theater Trier gefeiert worden. Bunt und ausdrucksstark brachte Regisseur Stefan Maurer die neuere Geschichte Indiens aus der Sicht eines «Mitternachtskindes» auf die Bühne: Einem Kind, das am 15. August 1947 um Mitternacht am Tag der Unabhängigkeit Indiens geboren wurde. Mit «Mitternachtskinder» gelang Rushdie 1981 der weltweite Durchbruch.

Theater
09.10.2010 · 23:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen