News
 

Erneuter israelischer Luftangriff in Gaza

Tel Aviv (dpa) - Trotz einer vereinbarten Waffenruhe hat Israels Luftwaffe wieder einen Angriff gegen den Gazastreifen geflogen. Dabei sei ein Mitglied der Terrorgruppe Islamischer Dschihad getötet worden, teilte die Armee mit. Kurz darauf seien auch wieder Raketen aus dem Gazastreifen in Israel eingeschlagen. Die faktisch zwischen Israel und den Palästinensern im Gazastreifen geltende Waffenruhe war schon am Montag durch mehrere auf Israel abgefeuerte Raketen gefährdet worden. Israel hatte aber von einem Gegenschlag abgesehen.

Konflikte / Nahost
24.08.2011 · 06:36 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen