News
 

Erneute Schneefälle sorgen für Behinderungen auf vielen Straßen

Berlin (dts) - Der erneute Wintereinbruch hat auf vielen Straßen in ganz Deutschland für teils schwere Behinderungen gesorgt. Durch die anhaltenden Schneefälle kam es vermehrt zu Unfällen, Glatteis führte darüber hinaus immer wieder zu Staus. Besonders auf der A 3 im Bereich Würzburg staute es sich bis zu 35 Kilometer. In Nordrhein-Westfalen haben sich laut Angaben der Polizei in der letzten Nacht 337 witterungsbedingte Verkehrsunfälle ereignet, dabei wurden 45 Personen verletzt. In Halle in Westfalen gab es einen Massenunfall, in den 14 Fahrzeuge verwickelt waren, darunter auch zwei Rettungswagen und ein Notarztfahrzeug. Der Deutsche Wetterdienst warnte auch heute noch vor teils starkem Schneefall in den Morgenstunden, der im Tagesverlauf jedoch langsam nachlässt.
DEU / Wetter / Straßenverkehr
06.03.2010 · 10:59 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen