News
 

Erneut Zwischenfall auf Flug nach Detroit

Washington (dpa) - Erneut ist es in einem Passagierjet mit Ziel Detroit zu einem Zwischenfall gekommen. Ein Passagier hatte sich eine Stunde lang auf der Bordtoilette eingeschlossen. Er begann zu randalieren, als er zur Rückkehr zu seinem Sitz aufgefordert wurde. Der Pilot habe daraufhin Notfallhilfe von der Bodenkontrolle angefordert, berichtete CNN. Ein Sprengsatz oder Ähnliches sei bei dem Nigerianer nicht gefunden worden. Die Maschine der US- Gesellschaft Northwest Airlines landete sicher.
Terrorismus / Luftfahrt / USA
27.12.2009 · 23:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen