News
 

Erneut starke Verluste an Japans Börse

Tokio (dpa) - An der japanischen Börse hat sich die Talfahrt der Kurse mit der Sorge der Investoren vor einem Abrutschen der US-Wirtschaft in die Rezession fortgesetzt. Der Nikkei-Index schloss den Handel aber mit geringeren Verlusten als am Vortag und ging mit einem Minus von 1,68 Prozent bei 8944,48 Punkten aus dem Handel. Das war dersechste Handelstag in Folge mit Kursverlusten. «Der weltweite Kursrutsch an den Börsen setzt sich fort», hieß es von Händlern.

Finanzen / Börsen / Währung / Japan
09.08.2011 · 09:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen