News
 

Erneut sieben Tote bei US-Drohnenangriff in Pakistan

Islamabad (dpa) - Erneut hat eine US-Drohne in der pakistanischen Unruheregion an der Grenze zu Afghanistan tödliche Raketen abgefeuert. Mindestens sieben Menschen in einem Versteck Aufständischer starben. Das Gebiet gilt als Hochburg der Taliban und der mit ihnen verbündeten Kämpfer des Terrornetzwerks Al-Kaida. Am Mittwoch und Donnerstag waren bereits insgesamt neun mutmaßliche Aufständische bei US-Drohnenangriffen in der Unruheregion getötet worden.

Konflikte / Pakistan
08.10.2010 · 22:37 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen