News
 

Erneut schweres Nachbeben der Stärke 6,7 in Chile

Concepción (dts) - Letzte Nacht ist Chile erneut von einem schweren Nachbeben der Stärke 6,7 erschüttert worden. Das Nachbeben habe sich laut Erdbebendiensten an der Küste rund 80 Kilometer nordwestlich von Concepción ereignet. Derzeit liegen noch keine genauen Angaben über mögliche Schäden und Verletzte vor. Erst am 27. Februar kamen etwa 500 Menschen bei einem Erdbeben der Stärke 8,8 auf der Magnituden-Skala in Chile ums Leben. Das Beben hatte tausende Häuser zerstört und Schäden in Milliardenhöhe verursacht.
Chile / Erdbeben / Natur / Unglücke
16.03.2010 · 07:26 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen