News
 

Erneut massive Streiks in Griechenland geplant

Athen (dpa) - Griechenland steht erneut vor einer «heißen» Woche: Die Proteste gegen den harten Sparkurs der Regierung werden weitergehen. Die Ausstände drohen das Land lahmzulegen. Arbeitsniederlegungen soll es bei Fähren, im Flugverkehr, in Behörden, bei öffentlichen Verkehrsmitteln und in Schulen geben. Das Ringen um eine Lösung der Schuldenkrise in Europa geht indes in eine entscheidende Phase. Finanzminister Wolfgang Schäuble kündigte bis zum europäischen Gipfel am Sonntag in Brüssel ein umfassendes Paket an. In der ARD forderte er «eine dauerhafte Lösung für Griechenland».

EU / Finanzen / Griechenland
17.10.2011 · 06:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen